Blog Archiv

Aktuelle Informationen

« Mit kleinen Schritten kommt man auch ans Ziel! » 

Es gibt wieder Lockerungen.

Die Stunden werden ab 26.4. wieder vor Ort stattfinden. Die Platzzahl ist beschränkt und es gilt eine Maskenpflicht.

Melde dich bitte über das Buchungssystem an.

Die Schwangerschaftsyogastunde am Montag um 19.00 Uhr und die  Flowstunde am Donnerstag um 20.15 Uhr finden weiterhin über Zoom statt.

Einzelbetreuung, Coaching  und Hypnobirthing werden vor Ort durchgeführt.

Astrid Kropf


 Auszeit im Emmental

Wünscht du dir eine Auszeit für dich, für deinen Körper, deine Seele und dein Frausein. Ich biete dir eine exklusive Auszeit im schönen Emmental. In einer wunderschönen Umgebung mit einer bezaubernden, kleinen Wohnung, nur für dich!

Deine Themen, deine Wunden, deine Geschichte können mit Hypnose-, Healing Session (Gebärmutterheilung) Meditation, Achtsamkeit, mit Stille am Bach oder Wald, Yoga und wandern in Heilung gehen.

Erlaube dir, dich wieder zu Erden und dich mit der Natur zu verbinden. Eine Auszeit wo du dich wieder mit deiner inneren Herzstimme und deinem Seelenweg verbinden kannst.

Weitere Informationen


Neu! Klangschalen-Massage

Termine nach Vereinbarung

Geburtsvorbereitungskurs Kirchberg

Aktuelle Daten auf Anfrage

Rückbildungskurs mit Pilates Kirchberg

Dienstag, 18. Mai bis 22. Juni 2021 mit Babyyoga
Mittwoch, 19. Mai bis 23. Juni 2021
Dienstag, 10. August bis 7 September
(5-mal)mit Babyyoga
Mittwoch, 11. August bis 8. September
(5-mal)
Dienstag, 5. Oktober bis 11. November
(6-mal) mit Babyyoga
Mittwoch, 6. Oktober bis 12. November
(6-mal)
Dienstag, 16. November bis 14. Dezember (5-mal) mit Babyyoga)
Mittwoch, 17. November bis 15. Dezember (5-mal)

Yoga in der Schwangerschaft Kirchberg

Montag um 17.45 Uhr und 19.00 Uhr
Einstieg jederzeit möglich.
Anmeldung über das Buchungssystem

Rückbildungskurs mit Pilates Bern/Mama-Baby Yoga (bei 9punkt9.ch)

Wird momentan pausiert

Yoga in der Schwangerschaft Bern

Mittwoch, 12.15 – 13.15 Uhr bei 9Punkt9
Einstieg jederzeit möglich.
Anmeldung über das Buchungssystem

Hypnobirthing

Kirchberg: jeweils Freitag ganzer Tag
Bern: jeweils Mittwoch am Nachmittag

Workshops/Seminare


Alle Workshops finden unter dem Schutzkonzept des BAG statt – die Teilnehmerzahl ist stark beschränkt!


Midsommer und Vollmond-Ritual im Juni

Was wäre das Leben ohne Sommer? Ohne das Gefühl der Freiheit, der Zeitlosigkeit, des puren Lebens, des einfach SEINS.

Am 21. Juni feiern wir LITHA, Midsommer oder auch Sommersonnenwende. Ein jahrtausendaltes Fest, das durch die Bewegungen und Zyklen der Sonne und des Mondes definiert wurde. An diesem Tag ist das Jahr zur Hälfte vergangen und die andere Hälfte steht uns bevor. Ein guter Moment  um Danke zu sagen. Ein Feuer zu entzünden und liebevoll den Weg zu betrachten, den du bis hierhin gegangen bist. Inne zu halten. Mitten im Jahr. An diesem besonderen Punkt im kosmischen Netz des Lebens. Da, wo die Sonne kurz nach der tiefsten Einatmung verweilt, um sich auf eine Lange sechs Mondige Ausatmung vorzubereiten. Bis hin zur Wintersonnenwende am 21.12, wenn uns die Rauhnächte wieder in ihre Magie aufnehmen.

Sommersonnenritual am 21. Juni und Vollmondnacht-Ritual am 24. Juni.

Genaue Zeit und Ort werden noch bekannt gegeben.


Zeit für DICH! – Selbstführsorge nach der Geburt/ Kleinkinderzeit – statt Erschöpfung!

Deine Baby, deine Kinder brauchen eine Mama, die gesund, kraftvoll und ausgeglichen ist. Mütter sind den ganzen Tag fremdbestimmt und nur für andere da. Nur wer gut zu sich selber schaut und mitfühlend für sich selber ist kann für die Familie sorgen. Du bist der Boden dieses Familienkonstrukt, wenn es dir nicht gut geht –fällt alles zusammen. Selbstfürsorge beginnt mit deiner eigenen Haltung dir gegenüber. Der Haltung, dass du wertvoll  bist und nur das Beste verdienst.

Dieser Tag ist eine Auszeit nur für Dich, wo du dich nähren kannst mit Achtsamkeits-, Meditation-, Atemübungen. Du bekommst Tools und ein Workbook für den Alltag mit. Damit du entspannt, stressfreier in deinen Familienleben zurückkehrst.

Samstag, 28. August 2021 von 10.00 bis 15.30 Uhr

Kurskosten Fr. 150.– inkl. Mittagspause mit vegetarischem Snack


Gebärmutterheilung – Zeremoniell

In der Gebärmutter sind viele alte Erinnerungen abgespeichert – dies können Verletzungen sein durch einen medizinischen Eingriff, durch Missbrauch oder körperliche Übergriffe unter der Geburt. In deiner Gebärmutter ist aber auch ganz viel Kraft und Energie – deine Urkraft entspringt dort – wenn dort Blockaden und Schmerz abgespeichert ist kannst du deine wahre Urkraft niemals wahrnehmen oder dein Kinderwunsch wird sich nicht erfüllen.

Mit einen wunderschönen Zeremoniell heilen wir deine Gebärmutter. Für jede Frau gedacht d.h. auch in den Wechseljahren – hier gerade umso mehr. Im weiblichen Herbst.

Freitag, 3. September 2021 von 19.30 bis 21.30 Uhr

Kurskosten Fr. 60.–

Dieses Ritual ist auch Einzelbetreuung buchbar. Melde dich für mehr Auskunft gerne bei mir.


Meditation Reise zu deinem inneren Kind

Was bedeutet das innere Kind? Das innere Kind ist das Symbol für gespeicherte Erfahrungen, Erinnerung und Gefühle aus deiner Kindheit. Mit dieser Meditation kannst du dein inneres Kind von all den Ansprüchen befreien, die es zu erfüllen versucht. Diese Session ist eine Zeit für dich wo du dir und deinem inneren Kind wieder näher kommst. Dieser Abend ist auch als Vorbereitung für das Tagesseminar am Samstag ideal.

Freitag, 22. Oktober um 19.30 Uhr Fr. 50.—


Tagesseminar Heilung für das innere Kind

Samstag, 23. Oktober 2021 10.00 bis 15.00 Uhr – kleine Mittagspause mit vegetarischem Snack –  Fr. 150.–

Kennst du das auch, dass dich auf einmal eine Situation, eine Begegnung triggert oder aus der Bahn wirft. Erkennst du deine eigene Kindheit in deiner Elternrolle?

Ich kann durch meine intuitive Begabung in den Augen meines Gegenübers das innere Kind erkennen. Ich sehe diese Unschuld, dieses Licht, dieses volle Leben das irgendwann verschüttet wurde.

Kinderaugen/Kinderseelen sind sehr verletzlich. Begebenheiten, die ein Erwachsener nicht mal registriert kann ein Kind tief verletzten und Spuren hinterlassen. (Geburt/Schocks/Schreien/Krankheit/Liebesentzug/Traumas/Missbrauch…. etc.) Lasten die erst viel später im Erwachsenenalter zum Vorschein kommen. So fühlen wir uns manchmal nicht verstanden, nicht geliebt – wir suchen die Liebe bei einem Partner –im Sport – einfach im Aussen. Wir reagieren in Situationen immer und immer wieder gleich. Wir ziehen immer dieselben Partner an. Reagieren in Konflikten mit Mitmenschen (Kinder/Familie) grob und aufbrausend .Können uns aber nicht erklären weshalb. Meine neues Angebot heisst: Heilung für das innere Kind – Was bedeutet das innere Kind? Das innere Kind ist das Symbol für gespeicherte Erfahrungen, Erinnerung und Gefühle aus deiner Kindheit.

Das innere Kind zu heilen ist die bewusste Arbeit mit dir Selbst, mit deiner ureigenen Kraft. Damit du wieder Liebe und Mitgefühl für dich selbst erspürst und dies in deinen Alltag – Familienalltag integrieren kannst.


Yoga-Nidra – eine Form der Körper-Meditation

Ein 3-teiliger, aufbauender Yoga Nidra

Das Nervensystem wird beruhigt, die Gedanken kommen zur Ruhe, Sorgen und Aengste rücken in den Hintergrund. Die Wirkung des Yoga Nidra sind Stress-Abbau, Verbesserung der Schlafqualität und eben das Zur-Ruhe kommen der Gedanken und damit auch eine Beruhigung der ängstlichen und sorgenvollen Gefühlen. Somit ist Yoga-Nidra eine tiefe Entspannung und Regeneration auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene.

Diese ganzheitliche Tiefenentspannung führt zu einer Absenkung der Gehirnfrequenz, zu einer tieferen Bewusstseinsebene, auf der wir einen besseren Zugang zur Intuition haben. dh. wir unseren inneren «Ruhe-Raum» wieder erfahren können.

Dienstag, 9.November / 16. November  und 23. November 2021

Von 19.30 bis 20.30 Uhr  Kurskosten Fr. 150.–


Dezember-Lichter-Meditation / Wintersonnenwende Ritual

Montag, 20. Dezember 2021 ab 19.00 Uhr

Genauer Infos folgen!


Gerne gebe ich dir persönlich Auskunft – nimm Kontakt mit mir auf: info@rundum-bewegung.ch +41 79 280 54 62 Ich bin für dich da.